IMG_1161WEBInterkulturelles Zentrum Forum Brasil

Als wohl größtes brasilianisches Kulturzentrum in Deutschland liegt das Forum Brasil in der Bundeshauptstadt Berlin. Es versteht sich als interkulturelles Zentrum für Völkerverständigung, interkulturellen Dialog und soziales Engagement. Es möchte die reichhaltige brasilianische Kultur auch in Deutschland sichtbar und erfahrbar machen. Brasilien ist viel mehr als nur der berühmte Karneval, Samba und Fußball. Mit seiner reichhaltigen Kultur und seinem alten bis nach Afrika zurückreichenden Wissen, den Einflüssen seiner indianischen Ureinwohner, seinen Mythen, Traditionen und Mystik hat Brasilien weit mehr zu bieten, als bei uns in Europa bislang bekannt ist. In Kursen, Seminaren, Workshops, Projekten und Events bietet das Forum Brasil ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für alle Interessierten. Gegründet 2007 ist das Forum Brasil in ehrenamtlicher Arbeit und mit rein privaten Mitteln aufgebaut worden. Bislang erhält es keinerlei institutionelle Förderung aus Öffentlicher Hand. Ausgewählte Projekte wurden in der Vergangenheit durch das Auswärtige Amt unterstützt: “Das Vorhaben (des Forum Brasil) liegt im erheblichen Bundesinteresse des Bundes, weil es einen wichtigen Beitrag zum kulturpolitischen Austausch zwischen Lateinamerika und Deutschland leistet und ein zeitgenössisches Bild Lateinamerikas in Deutschland vermittelt, aber auch den interkulturellen Dialog fördert.” (Zitat Auswärtiges Amt, Juni 2010).
Werden auch Sie Unterstützer! Fördern Sie das Forum Brasil, damit wir unserem Auftrag erfüllen können.

Besuchen Sie uns persönlich oder unter www.forum-brasil.de